Hydraulische Stützen für das Wohnmobil

Willkommen auf hydraulikstuetzen.de


Herzlich Willkommen bei der Beeken-Fahrzeugteile GmbH 

Das vollautomatisches hydraulisches Stützensystem, das Ihr Wohnmobil in wenigen Augenblicken automatisch Waage ausrichtet. Das System ist mit einem Bord-Bedienelement und einer Funkfernbedienung ausgerüstet. Im Eingangsbereich vom Wohnmobil wird ein Bedienpanel eingesetzt. Hier wird das System eingeschaltet. Über die Fernbedienung wird der Auto- Level Knopf betätigt- und schon beginnt das Stützensystem mit der Ausrichtung des Wohnmobils. Nach wenigen Minuten ist der Vorgang abgeschlossen- und das Wohnmobil steht ausgerichtet bereit. Die großen Stützfüße sorgen für sicheren Stand. Verschiedene Sicherungseinheiten verhindern bei diesem System das Wegfahren ohne eingefahrene Stützen. Sehr leichte und sichere Handhabung. Auch im Notfall- bei Ausfall Ihrer Bordelektrik lässt sich diese Stützenanlage noch über die integrierte manuelle Pumpeinheit bedienen.



Bedienpanel
Bord-Bedienelement
Funkfernbedienung



Vollautomatisches Stützensystem

das Wohnmobil richtet sich in kürzester Zeit automatisch waagerecht aus. Durch einfaches Drücken der Auto- Level- Taste der Fernbedienung startet die Nivellierung. Damit am Chassis keine Verwindung auftreten kann, bewegt das System schonend jeweils abwechselnd stufenweise ein Stützenpaar- die Feinjustierung  erledigt die Stützenanlage im Anschluss automatisch. Nach ca. einer Minute hat die Stützenanlage das Wohnmobil dann selbsttätig ausgerichtet und schaltet sich automatisch ab. Auf Wunsch kann über die Fernbedienung auch eine manuelle Bedienung der Stützen vorgenommen werden. Die großen Stützfüße sind mittig gelagert und passen sich auch bei Unebenheiten dem  Untergrund ideal an- und sorgen für festen und sicheren Stand.  Das verfügt über verschiedene Sicherheitseinrichtungen. Je nach Fahrzeug und gewünschter Ausführung lässt sich das System nur bei angezogener Handbremse oder abgeschalteter Zündung bedienen. Sofern versucht wird, bei ausgefahrenen Stützen das Wohnmobil zu starten- oder die Handbremse zu lösen- ertönt ein lautes akustisches Signal, um den Fahrer zu warnen.  Das Stützensystem verfügt zusätzlich über eine Handpumpe, die ein  Einfahren der Stützen ermöglicht, wenn die Fahrzeugbatterie ausgefallen sein sollte. Der Pumpeneinheit wird in ein vorhandenes Staufach- oder der Heckgarage installiert. Je nach Fahrzeuggewicht- und Bodenfreiheit stehen viele verschiedene  Hydraulikstützen zur Auswahl. Bei Fahrzeugen mit geringer Bodenfreiheit (z. B. Alko- Chassis) werden im Regelfall Teleskop- Hubstützen installiert- Die Hydraulikschläuche sind sehr dauerhaft- und werden während der Montage maßgefertigt den Gegebenheiten angepasst. Die Stützenanlagen bieten wir für Wohnmobile mit 12 oder auch 24V Bordelektrik mit einem Gesamtgewicht von 2- 20 Tonnen an.

 

Hydraulische Hubstützenanlagen

In 12 Volt und in 24 Volt Ausführung

Klasse 1: Fahrzeuge bis 3,8 Tonnen Gesamtgewicht und 12 Volt Bordelektrik

Klasse 2: Fahrzeuge bis 6,5 Tonnen Gesamtgewicht und 12 Volt Bordelektrik

Klasse 3: Fahrzeuge bis 6,5 Tonnen Gesamtgewicht und 24 Volt Bordelektrik

Klasse 4: Fahrzeuge bis 12 Tonnen Gesamtgewicht und 12 Volt Bordelektrik

Klasse 5: Fahrzeuge bis 12 Tonnen Gesamtgewicht und 24 Volt Bordelektrik

Klasse 6: Fahrzeuge bis 20 Tonnen Gesamtgewicht und 24 Volt Bordelektrik